Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zur Reichweitenmessung zu.

Mehr Informationen

Bovine Virusdiarrhoe (BVD)

Mucosal Disease. Betrifft Rinder, Schafe, Ziegen und Wildwiederkäuer.

Überwachungsprogramm

Seit 2004 besteht in Österreich ein amtliches Programm zur Bekämpfung der Bovinen Virusdiarrhoe (BVD).
Seit 21.April 2021 sind die Bestimmungen des Animal Health Law, Verordnung (EU) 2016/429 des Europäischen Parlaments und des Rates sowie die Vorgaben der Delegierten Verordnung (EU) 2020/689 der Kommission maßgebend. 
Österreich hat bereits um den Status „frei von BVD“ bei der EU-Kommission angesucht.
Um die gute Seuchensituation aufrechterhalten zu können, sind die entsprechenden Untersuchungen durchzuführen. Impfung ist verboten. 

Kundmachung von Gebieten mit Ausnahmeregelung gemäß § 14 Abs.6 der BVD-Verordnung 2007 idgF

Gemäß § 14 Abs. 6 der BVD-Verordnung 2007 idgF, können im Kundmachungswege bestimmte Gebiete von der verpflichtenden Einzeltieruntersuchung ausgenommen werden.

Kundmachung von Gebieten mit Ausnahmeregelung gemäß § 14 Abs. 6 und einer Ergänzung zu den Testmethoden gemäß § 6 Abs. 2 der BVD-Verordnung 2007 idgF., GZ 2020-0.582.568, veröffentlicht in den Amtlichen Veterinärnachrichten, Nr. 2020/12-6 vom 22.12.2020, in Kraft mit 1.1.2021

Kundmachung von Gebieten mit Ausnahmeregelung gemäß § 14 Abs. 6 der BVD-Verordnung 2007 idgF., GZ 74600/0010-II/B/10/2017, veröffentlicht in den Amtlichen Veterinärnachrichten, Nr. 2017/3 vom 27.03.2017, in Kraft mit 1.4.2017

Kundmachung von Gebieten mit Ausnahmeregelung gemäß § 14 Abs. 6 der BVD-Verordnung 2007 idgF., GZ 74600/0025-II/B/10/2016, veröffentlicht in den Amtlichen Veterinärnachrichten, Nr. 3/2016 vom 23.03.2016, in Kraft mit 1.4.2016

Kundmachung von Gebieten mit Ausnahmeregelung gemäß § 14 Abs. 6 der BVD-Verordnung 2007 idgF., GZ 74600/0012-II/B/10/2015, veröffentlicht in den Amtlichen Veterinärnachrichten Nr. 3/2015 vom 19. 03.2015, in Kraft bis 31.03.2016

Kundmachung von Gebieten mit Ausnahmeregelung gemäß § 14 Abs. 6 der BVD-Verordnung 2007 idgF., GZ 74600/0022-II/B/10/2014, veröffentlicht in den Amtlichen Veterinärnachrichten, SN 2014/2a vom 19. März 2014, in Kraft mit 1.4.2014, ersetzt durch Kundmachung, GZ 74600/112-II/B/10/2014, veröffentlicht in den Amtlichen Veterinärnachrichten Nr. 2014/6 vom 18. Juli 2014, in Kraft bis 31.3.2015.

BVD-Verordnung 2007 und Novelle


Weitere Informationen

AGES zum Thema BVD